Download Early Islamic Syria by Alan Walmsley PDF

By Alan Walmsley

After greater than a century of forget, a profound revolution is going on within the method archaeology addresses and translates advancements within the social heritage of early Islamic Syria-Palestine. This concise booklet bargains an leading edge evaluate of social and financial advancements in Syria-Palestine almost immediately prior to, and within the centuries after, the Islamic enlargement (the later 6th to the early 9th century AD), drawing on quite a lot of new proof from contemporary archaeological paintings. Alan Walmsley demanding situations traditional motives for social switch with the arriving of Islam, arguing for huge cultural and monetary continuity instead of devastation and unrelenting decline. a lot new, and more and more non-elite, architectural proof and an ever-growing corpus of fabric tradition point out that Syria-Palestine entered a brand new age of social richness within the early Islamic interval, no matter if the earnings have been chronologically and locally uneven.

Show description

Read more

Download El mal absoluto: En el corazón de la novela del siglo XIX by Pietro Citati PDF

By Pietro Citati

¿Existe en esta sorprendente galería de retratos un hilo que ligue al aventurero Robinson y a l. a. lunar Jane Austen, al insondable De Quincey, al infernal Vautrin y a l'enfant terrible Pinocho, al neurótico Manzoni y al melancólico Poe, los ojos de Emma Bovary y los caballos de Leskov, los nagatampos de Salgari y las niñas de Lewis Carroll?

Sí, existe. No estamos solamente frente a un género literario en su esplendor o ante un siglo de maravillosos y enloquecidos cambios: se trata de l. a. clarividente y lúcida mirada de

Pietro Citati.

Su capacidad de "ver" sin los cristales deformadores de las ideologías, su pasión por los desafíos de los angeles mente y los diferentes niveles de los angeles existencia, su capacidad para dejarse habitar por los angeles multitud de rostros y de voces que se hacinan en cada escritor y vibran en su obra, "reflejos de reflejos, ecos de ecos".

Y por debajo de Balzac, Poe, Dumas, Hawthorne, Dostoievski,

Show description

Read more

Download Kriegs-Kultur: Warum wir kämpfen: Die tiefen Wurzeln by Martin van Creveld,Andreas Model PDF

By Martin van Creveld,Andreas Model

Vom Wesen des Krieges

Der Krieg hat seine eigene kulturelle Welt hervorgebracht: Trotz aller technischen Entwicklungen im Lauf der Geschichte ist sein Wesen gleich geblieben. Der bekannte israelische Militärhistoriker Martin van Creveld sieht im Krieg eine Konstante menschlichen Verhaltens. Kriegslose Zeiten, so seine Überzeugung, werde es niemals geben.

Seit der europäischen Aufklärung wurde der Krieg als bloße Weiterführung der Politik mit anderen Mitteln, additionally als Verfolgung von im Wesentlichen rationalen politischen Zielen angesehen. Genau dieser Ansicht stellt sich van Creveld entgegen. Die Wurzeln des Krieges sind allgemeinmenschliche – vor allem psychologische – und daher bleiben die anthropologischen Konstanten des Krieges im Wesentlichen immer gleich – trotz aller Veränderungen der Waffen, Taktik, Ausrüstung und des zivilisatorischen Standes. Er hat eine ganz eigene kulturelle Welt hervorgebracht, mit besonderen Regeln, Bräuchen, Uniformen, Paraden, Ehrenkodices, die heute weitgehend als irrational und archaisch abgelehnt werden. Wenn sie aber aus allgemeinmenschlichen Konstanten herrühren, werden sie auch in Zukunft Gültigkeit behalten.

Von der Kriegsbemalung zu den Tarnanzügen, von Bumerangs zu Bastionen: Menschliches Verhalten im Krieg bleibt gleich – vom Kriegsgeschrei am Beginn bis zu den Möglichkeiten und Optionen zur Beendigung eines Krieges.

In weiteren Kapiteln widmet sich der Autor dem Verhältnis von Geschichte und Krieg, der Spiegelung des Krieges in Literatur, Kunst und Denkmälern und schließlich der Frage, wie der Krieg – und der Friede – der Zukunft aussehen könnte.

Show description

Read more

Download Dachaus Altstadt: Kommunale Studie über Wohnen, Kultur, by Edgar Alexander Forster,Sebastian Dominik Leiß PDF

By Edgar Alexander Forster,Sebastian Dominik Leiß

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, summary: Diese Schrift veröffentlichen wir, um eine jahrzehntelange Diskussion über die Dachauer Altstadt zusammenzufassen, anzustoßen und wieder voranzubringen. Insofern sind die Ideen der vergangenen Jahre und Jahrzehnte nochmals aufgegriffen worden unabhängig davon, ob sie in der Vergangenheit in die Realität umgesetzt wurden. Versäumte Gelegenheiten kommen selten wieder, vor allem, wenn sie vergessen sind. Diese Zusammenfassung musste dennoch auch einmal geschrieben werden. Wir haben mit ersten Texten im Jahr 2008 damit angefangen. Beenden darf guy diese Entwicklung von Plänen, Ideen, Vorschlägen und Anträgen, bitte auch Visionen nie.

Als Kontrapunkt ist eine Reihe von Künstlergrafiken in den textual content eingestreut. Auf die Bildbände des früheren Oberbürgermeisters Lorenz Reitmeier soll hier nur hingewiesen werden. Sie zeigen die hohe historische Qualität der Dachauer Altstadt, die es zu erhalten und zu entwickeln gilt. Aber eine Vergangenheit ohne Zukunft ist leer.

Als Anhang findet sich eine lange Liste von Veröffentlichungen der unterschiedlichsten Provenienz über Dachau und seine Altstadt; sie erschienen über Jahrzehnte hinweg. Die Schriften erhielten eine große Zahl von vergessenen Vorschlägen zur Altstadtentwicklung und kulturellen Ideenbündel. Auf eine wissenschaftlich exakte Zitation wurde verzichtet; sie bringt keine neuen Erkenntnisse. Sinn der Schrift ist, die politische Debatte in Dachau anzuregen, aber zu helfen auch in anderen Städten in ähnlicher Problemlage Parallelideen zu entwickeln. Die Diskussion um die Dachauer Altstadt ist mit der städtischen Untersuchung „Stadt Dachau - Vorbereitende Untersuchungen zur Sanierung des Stadtkerns“ von 1991 nahezu eingetrocknet. Wiederbelebung steht an!

Show description

Read more

Download The Story of Our Country by Dennis Rose,Shelley Asher,Sandra Hood,Aaron Asher,Virginia PDF

By Dennis Rose,Shelley Asher,Sandra Hood,Aaron Asher,Virginia Rose

An enrichment textbook at the background of the United Sates bassed upon old proof and the travels of a retired institution instructor. and written and informed in tale shape. it truly is applicable for center to higher grades and the common reader. it's geered to make heritage enjoyable back .

Show description

Read more

Download "Papa Raschke" - Aus dem Leben des Johannisthaler by Alexander Kauther,Paul Wirtz PDF

By Alexander Kauther,Paul Wirtz

Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, be aware: keine, , Sprache: Deutsch, summary: Der Johannisthaler Holzhändler Gustav Raschke (1885-1949), wegen seiner väterlichen artwork liebevoll „Papa Raschke“ genannt, gehört zu den 817 „Alten Adlern“ und Pionieren der Luftfahrtgeschichte. Wie auch bei anderen Flugzeugführern aus dieser Zeit, begannen wir zu recherchieren, nachzulesen und zeitgenössische Dokumente und Bilder zusammenzutragen, die Auskunft über das Leben von Gustav Raschke geben.
Die Biografie reiht sich in die bisherigen Dokumentationen über den Flugplatz Berlin-Johannistghal 1909-1914 ein.
An die Entstehung des ersten deutschen zivilen Flugplatzes in Berlin-Johannisthal und an die mutigen Frauen und Männer aus dieser Zeit wollen wir erinnern.

Show description

Read more

Download Kodikologie und Paläographie im digitalen Zeitalter 2 - by Franz Fischer,Christiane Fritze,Georg Vogeler PDF

By Franz Fischer,Christiane Fritze,Georg Vogeler

Der Einsatz digitaler Technik verändert den wissenschaftlichen Umgang mit der handgeschriebenen Überlieferung. Dieser Band vertieft Fragen zu Digitalisierung und Katalogisierung, zu automatischer Schrifterkennung und Schriftanalyse, und er erweitert eine Diskussion, die mit dem im letzten Jahr erschienenen ersten Band zur digitalen Handschriftenforschung angestossen worden ist: Welche Erkentnisse können etwa naturwissenschaftliche Methoden liefern? Welche musik- und kunsthistorischen Fragestellungen lassen sich mit Hilfe moderner Informationstechnologien beantworten? Wie lassen sich Methoden einer digitalen Auswertung lateinischer Handschriften auf griechische, glagolithische oder ägyptische Texte anwenden? Der raum-zeitliche Rahmen der hier von einer internationalen Autorenschaft zusammengetragenen 22 wissenschaftlichen Beiträge reicht vom alten Ägypten bis ins Paris der Postmoderne.

Digital expertise alterations the best way students paintings with manuscripts. This quantity deepens the questions raised via the 1st quantity on palaeography and codicology within the electronic age, released a 12 months in the past, fairly questions about digitisation and cataloguing, on personality popularity and the research of script. additionally, the focal point has been widened to incorporate the fields of computer-aided manuscript examine in musicology and background of artwork, in addition to to methodologies utilized in computational and common sciences. in addition to Latin, this quantity covers additionally Greek, Glagolitic, Judeo-Arabic and different scripts. The spatio-temporal body stretches from old Egypt of 1800 BC to Paris of the twentieth century.

Mit Beiträgen von / With Contributions by:
Pádraig Ó Macháin—Armand Tif—Alison Stones, Ken Sochats—Melissa Terras—Silke Schöttle, Ulrike Mehringer—Marilena Maniaci, Paolo Eleuteri—Ezio Ornato—Toby Burrows—Robert Kummer—Lior Wolf, Nachum Dershowitz, Liza Potikha, Tanya German, Roni Shweka, Yacov Choueka—Daniel Deckers, Leif Glaser—Timothy Stinson—Peter Meinlschmidt, Carmen Kämmerer, Volker Märgner—Peter Stokes—Dominique Stutzmann—Stephen Quirke—Markus Diem, Robert Sablatnig, Melanie Gau, Heinz Miklas—Julia Craig-McFeely—Isabelle Schürch, Martin Rüesch—Carole Dornier, Pierre-Yves Buard—Samantha Saidi, Jean-François Bert, Philippe Artières—Elena Pierazzo, Peter Stokes

Einleitung von / advent by:
Franz Fischer, Patrick Sahle

Unter Mitarbeit von / In Collaboration with:
Patrick Sahle, Malte Rehbein, Bernhard Assmann

Show description

Read more
1 3 4 5 6 7 17