Download Ästhetische Forschung: Wege durch Alltag, Kunst und by Helga Kämpf-Jansen PDF

By Helga Kämpf-Jansen

Wenn Lebenszusammenhänge und Erfahrungsstrukturen immer komplexere Formen annehmen, dann müssen auch die Wege zu ihrem Verstehen neu gegangen werden. Wenn die alltäglichen Bilder- und Gegenstandswelten in ihrer massiven Präsenz unsere Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten um ein Vielfaches überschreiten, dann bedarf es besonderer Zugänge, um sie bewusstseinsmäßig zu verarbeiten. Wenn in den Bereichen von Kunst und Wissenschaft längst Wege zu neuen ästhetischen Erfahrungen und Erkenntnissen entworfen sind, dann bedarf es besonderer Strategien, sie in pädagogische Verantwortlichkeit zu überführen. Genau dies will das vorliegende Buch, indem es bislang getrennte Wege in den Bereichen von Alltag, Kunst und Wissenschaft verbindet und aufzeigt, wie vorwissenschaftliche Erfahrung, künstlerische Strategien und wissenschaftliche Erkenntnisse sich verknüpfen lassen. Das Buch wendet sich an Leserinnen und Leser, die an aktuellen Fragen im Bereich des Ästhetischen interessiert sind, ohne bereits über umfangreiches Wissen - zu aktueller Kunst, den Ästhetikdiskursen, den Fragen nach künstlerischer Produktivität - zu verfügen. Es bietet hilfreiche Kenntnisse zu Künstlerinnen und Künstlern, zu Aspekten der Alltagsästhetik und zu Fragen der Wahrnehmung an. Es bezieht sich auf bereits Gewusstes und versucht darin Be-Denkenswertes festzuhalten, um es auf neue Weise zu verknüpfen. Es zeigt Möglichkeiten auf, wie guy in Hochschule, Schule und anderen Bereichen ästhetischer Arbeit über künstlerisches Handeln und wissenschaftliches Denken mit großem Interesse und persönlichem Gewinn neue Erfahrungen machen kann.

Show description

Read or Download Ästhetische Forschung: Wege durch Alltag, Kunst und Wissenschaft. Zu einem innovativen Konzept ästhetischer Bildung (KONTEXT 9) (German Edition) PDF

Similar aesthetics books

Ästhetische Forschung: Wege durch Alltag, Kunst und Wissenschaft. Zu einem innovativen Konzept ästhetischer Bildung (KONTEXT 9) (German Edition)

Wenn Lebenszusammenhänge und Erfahrungsstrukturen immer komplexere Formen annehmen, dann müssen auch die Wege zu ihrem Verstehen neu gegangen werden. Wenn die alltäglichen Bilder- und Gegenstandswelten in ihrer massiven Präsenz unsere Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten um ein Vielfaches überschreiten, dann bedarf es besonderer Zugänge, um sie bewusstseinsmäßig zu verarbeiten.

Performance and Phenomenology: Traditions and Transformations (Routledge Advances in Theatre & Performance Studies)

This booklet bargains a well timed dialogue concerning the interventions and tensions among contested and contentious fields, functionality and phenomenology, with foreign case reviews that map an rising twenty first century terrain of severe and function perform. construction at the foundational texts of either fields that confirmed the performativity of belief and cognition, functionality and Phenomenology keeps a practice that considers adventure to be the root of being and that means.

Gilles Deleuze: Vitalism and Multiplicity (Modern European Thinkers)

Gilles Deleuze is commonly considered as one of many significant postwar proponents of Nietzschean suggestion in continental philosophy. Over a interval of 40 years, he offered what quantities to a philosophy of vitalism and multiplicity, bringing jointly strategies from thinkers as assorted as Nietzsche and Hume.

The Insistence of Art: Aesthetic Philosophy after Early Modernity

Philosophers of aesthetics, from Baumgarten to Hegel, paid significant consciousness to artwork and artists of the early smooth interval. but early smooth inventive practices scarcely determine in contemporary paintings on aesthetics as a department of philosophy within the eighteenth century. This ebook addresses that hole, elaborating the level to which works of art and practices of the 15th throughout the eighteenth centuries have been observed via an enormous diversity of discussions in regards to the arts and their relation to each other.

Extra resources for Ästhetische Forschung: Wege durch Alltag, Kunst und Wissenschaft. Zu einem innovativen Konzept ästhetischer Bildung (KONTEXT 9) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 47 votes