Download Awkwardness and Reliability: Die britische Europapolitik von by Michael Melcher PDF

By Michael Melcher

Die britische Europapolitik ist seit Beginn der europäischen Integrationsgeschichte nach dem zweiten Weltkrieg geprägt von der Wahrnehmung als unbequemer companion (awkward partner). Aufgrund seiner Geschichte und exponierten außenpolitischen Stellung beansprucht das Vereinigte Königreich für sich eine besondere Rolle in der europäischen Integration. Doch wie genau sieht diese Rolle aus? Welche Überzeugungen und Interessen liegen ihr zugrunde? Tony Blair verkündete nach seiner Wahl zum Premierminister 1997 eine umfassende Neuorientierung der britischen Europapolitik. Die Vorzeichen unter der konservativ-liberaldemokratischen Koalitionsregierung ab 2010 ließen hingegen wieder einen europaskeptischen Kurs vermuten. Welche Merkmale prägten die Europapolitik der New-Labour-Regierung von 1997 bis 2010 sowie der nachfolgenden Koalition bis 2013? Michael Melcher rekonstruiert und analysiert die Europapolitik des Vereinigten Königreichs von 1997 bis 2013 aus einer rollentheoretischen Perspektive und setzt deren Entwicklungen in den Zusammenhang überdauernder britischer Außen- und Europapolitikkonzeptionen. Damit liefert er einen aktuellen Beitrag zum Verständnis britischer Europapolitik und rückt Fragen zur Kontinuität und Veränderung innerhalb des Forschungsfeldes in den Fokus.

Show description

Read or Download Awkwardness and Reliability: Die britische Europapolitik von 1997 bis 2013 (Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum-Verlag 61) (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Elektronische Partizipation: Digitale Möglichkeiten - Erklärungsfaktoren - Instrumente (Forschung Politik) (German Edition)

Welche Faktoren beeinflussen die Quantität und Qualität von elektronischen Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten? Die examine von Frank Kuhn konzentriert sich auf digitale Angebote im Rahmen kommunaler web pages in Baden-Württemberg. Neben den Einstellungen der Entscheidungsträger in den Gemeinden untersucht er mögliche weitere Einflussfaktoren auf das digitale Angebot wie zum Beispiel Strategie oder Kommunengröße.

War Peru unter Fujimori ein autoritäres Regime? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Mittel- und Südamerika, be aware: 2,0, Universität Potsdam (Institut für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ), Veranstaltung: Autoritäre Regime im 21. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung . .. 32.

Transformation der Kernexekutive: Eine neo-institutionalistische Analyse der Regierungsorganisation in NRW 2005-2010 (Studien der NRW School of Governance) (German Edition)

Regieren braucht corporation und Institutionen. Eine herausragende Rolle spielt hierbei die Kernexekutive, die Regierungshandeln koordiniert und steuert. Wie verändern sich diese formalen und informellen Institutionen nach einem Regierungswechsel? Welche Institutionen bleiben stabil, welche unterliegen grundlegendem Wandel?

Data und Goliath - Die Schlacht um die Kontrolle unserer Welt: Wie wir uns gegen Überwachung, Zensur und Datenklau wehren müssen (German Edition)

Wenn guy on-line ist, sein phone einschaltet oder mit der Kreditkarte bezahlt: Auf Schritt und Tritt, gewollt und ungewollt, hinterlässt guy automatisch seinen digitalen Fingerabdruck. Das ist inzwischen zumindest bekannt. – nicht zuletzt durch die Enthüllungen von Edward Snowden. Weniger bekannt und bewusst ist, in welchem nahezu unglaublichen Umfang diese Daten und Informationen worldwide gespeichert, ausgewertet und von Regierungen und Unternehmen gesammelt oder ge- bzw.

Extra info for Awkwardness and Reliability: Die britische Europapolitik von 1997 bis 2013 (Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum-Verlag 61) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 15 votes